DIGITAL MEETS

HERITAGE

Geschichte in 3D

Was ist Fotogrammetrie?

Mit Hilfe der digitalen Photogrammetrie können Fotos miteinander kombiniert werden, um eine genaue digitale Nachbildung einer realen Struktur oder eines realen Ortes zu erstellen

Wie funktioniert es?

 Ähnlich wie unser Gehirn die Tiefe wahrnimmt, indem es die Bilder vergleicht, die unsere Augen sehen, ist die Photogrammetrie eine fotografische Technik, bei der Software die Form eines Objekts in Einklang bringt und rekonstruiert

Wofür ist es gut?

Mit der Entwicklung der Informatik und ihrer Anwendungen wurde die Dokumentation des Welterbes einfacher und genauer, unsere Vision bei DigitalMeetsHeritage ist es, das kulturelle Erbe zu dokumentieren und dazu beizutragen, es für zukünftige Generationen zu bewahren und zu schützen

Warum Fotogrammetrie?

– Kostengünstig

– Zeiteffektiv

– Sehr präzise

– Weniger manueller Aufwand

GROßARTIGE TECHNIK
UM EIN 3D-MODELL ZU ERSTELLEN

Digitale Kulturerbe-Daten sind jetzt über Social Media, Blogs und andere Plattformen besser zugänglich, damit haben Sie ein leistungsstarkes Werkzeug, um unser kulturelles Erbe einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen

WAS WIR ERSTELLEN?

Artefakte sind eines der aufregendsten Objekte des Erbes. Viele dieser Objekte bleiben der Öffentlichkeit unbekannt, sei es aus finanziellen Gründen oder weil es keine Möglichkeiten für eine Ausstellung gibt. Diese Objekte werden in Kartons verpackt und im Archiv aufbewahrt. Digitale Daten zum Kulturerbe sind eine Lösung für die schnelle und einfache Veröffentlichung von Objekten.

Extremwetter schwächt Denkmäler je nach Material. Wenn Wasser in die Ecken und Kanten des Monuments gelangt und gefriert, bricht der Fels. Kupfer reagiert mit Regenwasser und es kommt zu einer Grünfärbung durch die chemischen Reaktionen. Um unbewegliche Denkmalobjekte zu restaurieren und zu erhalten, ist es notwendig, photogrammetrische Messungen durchzuführen und den Zustand der Objekte ständig zu überwachen.

Eine der interessantesten Anwendungen der Photogrammetrie ist die Schaffung eines Innenraums in 3D. Virtuelle Touren in Schlössern, Kirchen oder anderen Gebäuden können erstellt werden. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich historische Fresken oder die Einrichtung anzusehen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Möchten Sie ein großartiges 3D-Modell? Lassen Sie es uns wissen !

Nach oben scrollen